Der Hospizkreis im Landkreis Miesbach e.V. wächst und sucht zum nächst möglichen Zeitpunkt eine/einen

Koordinator/in in Teilzeit 

(vorerst 20 Std/Woche)

Ihre Aufgaben:

  • Kontaktaufnahme mit schwerkranken und sterbenden Menschen und deren Zugehörigen
  • Kontaktaufnahme mit trauernden Menschen
  • Koordination des Hospizdienstes
  • Einsatz und Begleitung der ambulanten Hospizbegleiter/innen
  • Aus- Weiterbildung und Förderung der Hospizbegleiter/innen
  • Netzwerkpflege mit den Kooperationspartnern und Hausärzten
  • Organisation von Veranstaltungen, Fortbildungen, Vorträgen
  • Täglich anfallende Verwaltungs- Bürotätigkeit und Korrespondenz

 

Wir wünschen von Ihnen:

  • Eine Berufsausbildung Kranken/Gesundheitspflege – Altenfplege oder ein Studium in sozialer Arbeit
  • Mindestens dreijährige Berufserfahrung, bevorzugt im Hospiz/Palliativbereich
  • Erfahrung in Beratung und Begleitung sterbender und trauernder Menschen
  • Idealerweise eine Weiterbildung in Palliative Care, Koordination und Führungskompetenz
  • Kenntnisse in Büroorganisation und EDV Technik
  • Sie arbeiten gerne in einem Team mit haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern

 

Wir bieten Ihnen:

  • Eine anspruchsvolle, abwechslungsreiche und besonders verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Mitarbeit in einem lebendigen, vielseitigen und sich munter entwickelndem Hospizverein
  • Fort/Weiterbildungsmöglichkeiten und regelmäßige Supervision
  • Leistungsgerechte Vergütung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und melden uns zügig bei Ihnen.

 

Hospizkreis im Landkreis Miesbach,  z. Hd. 1. Vorsitzende, Franziska Gräfin v. Drechsel

Krankenhausstraße 10, 83607 Holzkirchen

Oder: online: v.drechsel@hospizkreis.de